Helmut Dörger ist neuer Stadtverbandsvorsitzender

Die neue Mannschaft für die nächsten vier Jahre (v. l.): Wilhelm Fricke (Beisitzer), Helmut Dörger (Vorsitzender), Reinhard Hoppert ( Beisitzer), Manfred Thiele (bisheriger Vorsitzender), Gerhard Melching (Finanzbeauftragter), Monika Höppner (stellvertretende Vorsitzende), Armin Ristau (Pressebeauftragter), Klaus Pagel (Öffentlichkeit/Internet), Wolf Koch ( stellvertretender Vorsitzender). Weitere Vorstandsposten wurden mit Einverständniserklärung in Abwesenheit ebenfalls einstimmig gewählt: Heike Hoffmann als Schriftführerin sowie die Beisitzer und Beisitzerinnen Klaus Dumschat, Karl-Georg Sommerhage, Patrick Helmker, Cornelia Schmidt, Achim Lampe und Dieter Bokelmann.

Eine umfangreiche Tagesordnung hatte der SPD Stadtverband Dassel Ende März in Wellersen abzuarbeiten. Insbesondere die Neuwahlen waren für die rund zwanzig Personen Grund genug, der Einladung zu folgen.
Nachdem Manfred Thiele über mehrere Wahlperioden seit dem Tod von Henning Laue das Spitzenamt des Stadtverbandes übernommen hatte, war es jetzt an der Zeit für einen Wechsel und Neubeginn. „Ich wünsche meinem Nachfolger eine breite Unterstützung aus der Mitgliedschaft, damit die Parteiarbeit erfolgreich weitergeführt werden kann“ so der scheidende Vorsitzende.

„Die erfolgreiche politische Arbeit in Dassel fortzusetzen, ist mir ein wichtiges Anliegen“ bekräftigte Helmut Dörger (63). Die nächsten Aufgaben sind neben den geselligen Veranstaltungen, der Zusammenarbeit mit der SPD Fraktion im Stadtrat sowie dem SPD Unterbezirk insbesondere der Wahlkampf für Dr. Wilhelm Priesmeier als Kandidat der Region für den Bundestag, der am 22. September stattfindet.