Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Dasseler SPD Stadtverbandes. Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen rund um das politische Wirken der Dasseler SPD.

 

Hier stellen sich Ihnen die vier Ortsvereine vor, können Sie sich von den  Veranstaltungen der Dasseler SPD ein Bild machen und sich über die aktuellen Termine auf dem Laufenden halten.

Januar 2016 | Neujahrsfrühschoppen des SPD Stadtverbandes

Landratskandidatin der SPD zu Gast im Dasseler Ratskeller

Dassel - Der SPD Stadtverband lädt zum diesjährigen Neujahrsfrühschoppen am 23. Januar 2016 um 10:00 Uhr in den Ratskellersaal nach Dassel ein. Hier wird unter anderem die Landratskandidatin Astrid Klinkert-Kittel zu Gast sein. Neben ihrer Position zum Thema "Mobilität im ländlichen Raum" wird sie sich und ihr Programm zur Kandidatur vorstellen.

Gerade für den ländlichen Raum gewinnt ein guter und lückenloser öffentlicher Personen-/Nahverkehr immer weiter an Bedeutung. Als Gastredner wird Jan Schlüter vom Max-Planck-Institut zum Thema „Ein selbstorganisiertes Omnibusnetz - Digitale Netzwerke im ÖPNV“ referieren.

Die Zuhörer dürfen gespannt sein, ob und wie sich ein solches Modell auf den Landkreis Northeim und das Stadtgebiet Dassel umsetzen ließe

Januar 2016 |Friedvolles Miteinander in Flüchtlingsunterkünften

MdB Priesmeier besucht Außenstelle Friedland, CVJM-Haus Solling und Notunterkunft Dassel

Dassel – „Es gibt keine Sensationen zu berichten. Alles ist friedlich, und alle sind froh und dankbar, hier angekommen zu sein“, diese Botschaft erhielt der hiesige SPD-Bundestags-abgeordnete Wilhelm Priesmeier sowohl bei seinem Besuch der Erstaufnahmeeinrichtung der Außenstelle Friedland im CVJM-Haus Solling als auch in der Notunterkunft Dassel.

Dezember 2015 | Astrid zu Besuch in Lauenberg

Weihnachtsfeier am Löwenherzpark

Lauenberg - Der Förderverein des Löwen-herzkindergartens Lauenberg veranstaltete traditionell seine Weihnachtsfeier im Löwenherz Mehrgenerationenpark. Astrid Klinkert-Kittel, die Landratskandidatin der SPD, informierte sich auf Einladung des SPD Stadtverbandsvorsitzenden Helmut Dörger über den Kindergarten und die Entstehung des Mehrgenerationenparks.